Einige Anmerkungen zum Datenschutz auf KultHandWerk

In den letzten Monaten, Jahren ist das Thema Datenschutz für die Betreiber von Portalen, Webseiten oder Onlineshops in Europa ein riesen Thema geworden. Dabei geht es vor allem darum, die Interessen eines Jeden von uns als Konsument gegen die Interessen der Webseite- und Shopbetreiber abzuwägen. Mit KultHandWerk habe ich mir das Ziel gesetzt, aus der Not eine Tugend zu machen. Wie, das möchte ich in dem nachfolgenden Beitrag etwas näher beleuchten. Bitte beachten, dies ist keine Datenschutzerklärung.

Weiterlesen

Gelesen: Kopf schlägt Kapital von Günter Faltin

»Kopf schlägt Kapital« von Günter Faltin ist eines der vielen Bücher, die ich zur Vorbereitung auf meine Selbständigkeit gelesen habe. Faltin stellt darin die These auf, dass zur Gründung eines Unternehmens weniger das verfügbare Startkapital entscheidend ist, sondern eher die der Gründung zugrunde liegende Idee. Sie gibt den Ausschlag für den Erfolg der Unternehmung.

Weiterlesen

KultHandWerk als Onlinemarktplatz für Kunsthandwerk?

Das Aus von Dawanda im Sommer diesen Jahres hat mich sehr überrascht. Ich war zwar nie ein Dawanda Kunde, bin aber ein bekennender Anhänger der Maker- und DIY-Szene (Holzwerkstatt, Bierbrauen, Garten, …). Dawanda war immer eine große Inspirationsquelle für Geschenkideen oder Ideen zum Nachmachen und Nachbauen.

Weiterlesen